Bereichskopf Aussteller

Informationen für Ihre abf Teilnahme

Termin:

31. Januar - 4. Februar 2018

Öffnungszeiten für Besucher:

täglich 10.00 – 18:00

Aussteller:

Sie bieten Produkte rund um die Themen Reisen & Urlaub, Caravaning & Camping, Fahrrad & Outdoor, Sport/ Wassersport oder Auto & Zubehör an? Sie möchten mit Endverbrauchern direkt in Kontakt treten? Sie wollen ohne Streuverluste Ihre Zielgruppe erreichen? Sie möchten ein kaufkräftiges, interessiertes Publikum treffen? Dann sind Sie auf abf als Aussteller genau richtig!

Standoptionen:

Reihenstand: eine offene Seite
Der Reihenstand ist die kostengünstigste Standart. Er erlaubt relativ kleine Standflächen. Bei der Gestaltung der offenen Standfläche sollten Elemente verwendet werden, die Aufmerksamkeit schaffen und somit die Blicke des Besuchers auf den Stand ziehen.

Eckstand: zwei offene Seiten
Die zwei offenen Standseiten des Eckstandes bieten deutlich größere Kontaktchancen als der Reihenstand. Besonders interessant für die Gestaltung ist, dass die offene Ecke von den Besuchern zumeist als Abkürzung genutzt wird. Der Besucher kommt also auf den Messestand und kann hier von Ihnen abgeholt werden.

Kopfstand: drei offene Seiten
Der Kopfstand bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren perfekten Messeauftritt. Da der Kopfstand zwischen zwei Parallelgängen liegt, ist eine bestimmte Mindestgröße des Messestandes erforderlich.

Blockstand: vier offene Seiten
Der Inselstand kann von 4 Seiten frei betreten werden.

Standbau:

Sie können einfach und bequem einen Stand anmieten. Sie haben die Wahl zwischen einem Basis- und Premiumstandbau.

Rahmenprogramm:

Möchten Sie im Rahmen des Bühnen-Programms eine Produktpräsentation veranstalten, dann sprechen Sie uns an. Urlaubskino, Aktivbühne, Mitmachaktionen für das Publikum und Vorträge wären Möglichkeiten für eine Live-Präsentation.

Sponsoring:

Die abf bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten. Sprechen Sie uns an. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ihr Sponsoring.

Anmeldeschluss:

Grundsätzlich gilt: Je früher uns Ihre Anmeldung vorliegt, desto besser können wir die Standortwünsche für Ihren Messestand berücksichtigen. Bitte beachten Sie auch die für Sie als Aussteller notwendige Vorlaufzeit hinsichtlich zusätzlicher Buchungen wie Strom, Möbel für den Stand etc.

Möglichkeiten bei der Standgestaltung:

Der Messestand als Visitenkarte des Unternehmens lebt vom Corporate Design, den Ideen und Ihrer Kreativität.

Für die Grundgestaltung des Standes gilt, dass Besucher einen Blickfang brauchen, um auf Ihre Angebote aufmerksam zu werden. Ihre Kunden bevorzugen Standgestaltungen, die schnell, einfach und leicht vermitteln, worum es thematisch geht und wer Sie als ausstellendes Unternehmen sind. Das wichtigste Gestaltungselement des Messestandes ist Licht. Licht schafft Aufmerksamkeit und Atmosphäre.

Benötigen Sie Mobiliar, Blumenarrangements oder Catering an Ihrem Messestand? Die Bestellunterlagen stehen Ihnen unter www.abf-hannover.de zur Verfügung.

Denken Sie daran einen Stromanschluss zu bestellen. Am einfachsten geht es gleich mit der Anmeldung.

Sie benötigen Standbegrenzungswände zu Ihren Standnachbarn. Gern helfen Ihnen hier unsere Servicepartner weiter.

Ausstellerausweise:

Die Ausstellerausweise werden Ihnen vor der Veranstaltung zugesandt. Die Anzahl der Ausweise pro Aussteller ist abhängig von der gebuchten Standfläche:

  • bis 20 m² = 2 Ausweise
  • bis 30 m² = 3 Ausweise
  • usw.
  • ab 100 m² = max. 10 Ausweise

Werbemöglichkeiten für Aussteller:

Um Ihren Messeauftritt zu unterstützen, bieten wir Ihnen eine Vielzahl an aufmerksamkeitsstarken und größtenteils kostenfreien Werbemitteln. Unser Angebot reicht von Besucherprospekten und Plakaten, Logos, Internet-Banner und Lageplänen bis hin zu Tages- und Gästetickets.
So können Sie Ihre Kunden schon vor der Messe gezielt oder breit gestreut ansprechen.
Bitte nutzen Sie für Ihre Bestellung das entsprechende Formular unter der Rubrik 'Alles für Ihr Marketing'.

Messenachbereitung:

Was macht eine erfolgreiche Messebeteiligung aus?
Ist es gelungen, die richtigen Besuchersegmente mit dem Stand anzusprechen?
Ist es gelungen, mit dem Leistungsangebot der Präsentation und dem Verhalten des Standpersonals die Besuchererwartungen zu erfüllen und damit gegenüber dem Wettbewerb Präferenzen aufzubauen?

Haben Sie noch Fragen? Selbstverständlich helfen wir bei Unklarheiten gern weiter.

Herr Holger Kunze

Holger Kunze

Vertriebsreferent
abf Reisen & Urlaub /Kulinarische Reise /abf Caravaning & Camping

Tel.: +49 (0)511/89-30428

Fax: +49 (0)511/89-30401

Herr Thorben Beißner

Thorben Beißner

Vertriebsreferent
abf Aktiv & Fit, abf Fahrrad & Outdoor, abf Auto & Zubehör

Tel.: +49 (0)511/89-30442

Fax: +49 (0)511/89-30401

 

Ein wichtiger Hinweis an unsere Aussteller

 

Achtung:
International Fairs Directory
CONNECT Publisher SC
INEXORG
FAIRGUIDE.COM
EXPO Guide
Construct Data Verlag AG

Fachausstellungen Heckmann GmbH macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass sie diese Verlage nicht mit Anzeigenakquisition beauftragt hat.

Weitere Infos: www.auma.de