Bereichskopf Aussteller

Corona-Verordnungen bei Teilnahme

Die Durchführung der abf 2023 erfordert besondere Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen. Die Rahmenbedingungen wurden uns diesbezüglich von den Behörden gesetzt und wir bitten Sie um Ihre Mithilfe, um diese einhalten zu können. Bei allen Planungen und Entscheidungen ist uns die Gesundheit unserer Aussteller, Partner und Besucher das absolut Wichtigste!

Die Technischen Richtlinien der Deutschen Messe AG werden mit sofortiger Wirkung bis auf Weiteres um diese Maßnahmen ergänzt.

Bitte lesen Sie sich alle Dokumente sorgfältig durch und geben diese bitte auch den mit dem Auf- und Abbau Ihres Standes beauftragten Firmen sowie ggf. Unterausstellern und Ihren Mitarbeitern zur Kenntnis.
(Stand: 08.04.2022 / Änderungen vorbehalten)